James Di Marco

Das Bewusstsein für die Bedeutung der Natur durch das Design zu wecken, ist das Leitmotiv für meine Arbeit.

James di Marco  schließt 2001 die Universität mit Auszeichnung im Fachgebiet Szenographie an der Accademia di Belle Arti di Brera in Mailand ab und erwirbt anschließend zwei Master-Titel an der Technischen Hochschule von Mailand. Seit 2004 arbeitet er mit der Firma Caleido zusammen, für die er die Wärmekörperserien „Fine Design“’ und „Methacrylate“ entwickelt und gestaltet, sowie das Image des Unternehmens durch den Entwurf von Messeständen und Show-Rooms bis 2008 betreut. Eines seiner repräsentativsten Stücke, der für Caleido entworfene Wärmekörper „Honey", ist in der Dauerausstellung im MAD Museum of Arts and Design in New York ausgestellt.

Di Marco 1800 X2404